Tiergarten Hellbrunn

Die letzte Veranstaltung im 2. Jahr des Club der schlauen Füchse führte uns in den Zoo Hellbrunn. Leider hat das Wetter nicht ganz mitgespielt und so mussten wir das geplante Picknick im Schlosspark absagen, die  Spezial-Abendführung durch den Tiergarten haben wir uns aber nicht entgehen lassen. Mit unserer Führerin Verena beobachteten wir die Faultiere beim […]

Weiterlesen
WYDA

Die Füchse lernten bei der vorletzten Veranstaltung WYDA – die Entspannungs- und Konzentrationslehre der Kelten – kennen. Die vier „Tierübungen“ der Kelten sind ganz besonders für Kinder geeignet und werden meist in der Natur durchgeführt. WYDA soll klein und groß dabei helfen, entspannt und trotzdem fokussiert durchs Leben zu gehen.

Weiterlesen
Schaumrollenverkauf am 1. Mai

Auch dieses Jahr betreuten die schlauen Füchse wieder einen Stand beim Generationenfest am 1. Mai am Rande des Maibaumaufstellens. Die von den Eltern gebackenen Schaumrollen wurden alle restlos verkauft und so freuen wir uns rd. 300 € an das Jugendrotkreuz in Hallein spenden zu können! VIELEN DANK an alle die mitgeholfen haben!

Weiterlesen
Die Füchse sind am Zug!

Wer hätte das gedacht? Die Füchse konnten beim Besuch des Salzburger Hauptbahnhofs nicht nur die Remise besuchen und unter einen Zug schauen, sondern jeder eigenhändig einen ganz neue Schnellbahngarnitur über den Verschiebebahnhof steuern! Ein unvergessliches Erlebnis…

Weiterlesen
Wie entsteht eine Zeitung?

…und wieder erlebten unsere schlauen Füchse eine interessante Führung: Dieses Mal besuchten wir die Salzburger Nachrichten in der Karolingerstraße. Nachdem wir von Herrn Reiner, der in der Marketingabteilung der SN beschäftigt ist, sehr freundlich empfangen wurden, erhielten wir im SN-Saal viele Informationen über den Entstehungsprozess der Salzburger Nachrichten. Er gab uns detailreiche Erklärungen zu den […]

Weiterlesen
Kindheit anno dazumal

Wie haben Kinder früher in St. Koloman gelebt als es noch keinen Strom und keine Autos bei uns gab? Welche Spiele wurden gespielt und wie war damals die Schule? Unser Gast Erika Rettenbacher (Ortschronistin und Mundartschaffende) hat mit uns gemeinsam eine spannende Zeitreise unternommen und konnte anhand vieler Beispiele und Anschauungsmaterialien diese Fragen beantworten. Danach […]

Weiterlesen
Museum der Moderne

Am 19. Oktober 2018 haben wir das Salzburger Museum der Moderne besucht. Eine interessante Führung ermöglichte uns spannende Einblicke in die aus Alltagsmaterialien gefertigten Kunstwerke der heute über-90-jährigen Italienerin Marisa Merz. Der vielversprechende Titel der aktuellen Ausstellung lautet „Il cielo é grande spazio“ (das heißt „Der Himmel ist ein weiter Raum“). Obwohl moderne Kunst keine […]

Weiterlesen
Alles über Bienen

Das erste Jahr des Clubs der schlauen Füchse verging wie im Flug und so besuchten wir bei unserem letzten Ausflug Gerhard Bauernfeind, den Obmann des St. Kolomaner Imkervereins, und seine Bienen in seinem wunderschönen Garten in Windhag. Er erzählte uns viele faszinierende Dinge über diese fleißigen Tiere, durften sogar Drohnen „streicheln“, konnten die Bienen bei […]

Weiterlesen
Schaumrollen für einen guten Zweck!

Der Schaumrollenverkauf für den Verein „Licht für die Welt“ war ein voller Erfolg: Mit Hilfe der fleissigen Eltern und Kinder konnten insgesamt 13 Operationen finanziert werden! Vielen Dank an alle! MerkenMerken MerkenMerken

Weiterlesen