Wie entsteht eine Zeitung?

…und wieder erlebten unsere schlauen Füchse eine interessante Führung: Dieses Mal besuchten wir die Salzburger Nachrichten in der Karolingerstraße. Nachdem wir von Herrn Reiner, der in der Marketingabteilung der SN beschäftigt ist, sehr freundlich empfangen wurden, erhielten wir im SN-Saal viele Informationen über den Entstehungsprozess der Salzburger Nachrichten. Er gab uns detailreiche Erklärungen zu den […]

Weiterlesen
Kindheit anno dazumal

Wie haben Kinder früher in St. Koloman gelebt als es noch keinen Strom und keine Autos bei uns gab? Welche Spiele wurden gespielt und wie war damals die Schule? Unser Gast Erika Rettenbacher (Ortschronistin und Mundartschaffende) hat mit uns gemeinsam eine spannende Zeitreise unternommen und konnte anhand vieler Beispiele und Anschauungsmaterialien diese Fragen beantworten. Danach […]

Weiterlesen
Museum der Moderne

Am 19. Oktober 2018 haben wir das Salzburger Museum der Moderne besucht. Eine interessante Führung ermöglichte uns spannende Einblicke in die aus Alltagsmaterialien gefertigten Kunstwerke der heute über-90-jährigen Italienerin Marisa Merz. Der vielversprechende Titel der aktuellen Ausstellung lautet „Il cielo é grande spazio“ (das heißt „Der Himmel ist ein weiter Raum“). Obwohl moderne Kunst keine […]

Weiterlesen
1. Club-Treffen 2018/2019

Am Freitag, den 14. September 2018, war es wieder soweit und wir trafen uns zum ersten Mal im 2. Jahr des Clubs der schlauen Füchse in der Gemeindebibliothek. Besonders freuten wir uns, die neuen „schlauen Füchse“ in unserem Club willkommen zu heißen. Wir verbrachten einen lustigen Nachmittag mit Spielen, erinnerten uns an die Veranstaltungen des […]

Weiterlesen
Alles über Bienen

Das erste Jahr des Clubs der schlauen Füchse verging wie im Flug und so besuchten wir bei unserem letzten Ausflug Gerhard Bauernfeind, den Obmann des St. Kolomaner Imkervereins, und seine Bienen in seinem wunderschönen Garten in Windhag. Er erzählte uns viele faszinierende Dinge über diese fleißigen Tiere, durften sogar Drohnen „streicheln“, konnten die Bienen bei […]

Weiterlesen
Die Welt der kleinen Dinge

Reinhard und Karin Nestelbacher von der Firma Sciencetainment (http://www.sciencetainment.com) kamen am Freitag, dem 25.5., zu uns nach St.Koloman, um unsere schlauen Füchse durchs Auflichtmikroskop schauen zu lassen. Alle bekamen einen faszinierenden Eindruck davon, was wir mit bloßem Auge alles nicht sehen können: die Schönheit von Blüten und Kuhzähnen, die bezaubernden Muster von Haut und Horn, […]

Weiterlesen
Schaumrollen für einen guten Zweck!

Der Schaumrollenverkauf für den Verein „Licht für die Welt“ war ein voller Erfolg: Mit Hilfe der fleissigen Eltern und Kinder konnten insgesamt 13 Operationen finanziert werden! Vielen Dank an alle! MerkenMerken MerkenMerken

Weiterlesen
Alpaka-Wanderung in Adnet

An einem traumhaft schönen „Sommertag“ im April starteten wir die Wanderung am Wimberg. Unsere Begleitung, fünf Alpakas, sorgten für einen abwechslungsreichen und spannenden Ausflug am Marmorweg in Adnet. Die Kinder durften abwechselnd die fünf Alpakas führen. Anführer der Alpakatiere war immer Cariño. Die 4 übrigen Tiere (Noah, Riccardo, Finn und Gustav) folgten ihm im Gänsemarsch. […]

Weiterlesen